Künstler aus Niedersachsen

Curious Cage

Hamburg

Raue Ehrlichkeit und mystische Schönheit, helle Töne und dunkle Geräusche, Komplexität und Einfachheit – Gegensätze voller Fantasie und Emotionen. Irgendwo zwischen traditionellem Jazz, kuriosen Rhythmen, amerikanischem Blues und Experiment: Curious Case!

Wer dieses Ensemble hört und sieht, kann sich der Direktheit der emotionalen Kommunikation zwischen Musikern und Publikum nicht entziehen. Er hört vier Individuen mit verschiedenen Hintergründen, die gleichzeitig eine Einheit bilden, die ihn auf eine unvorhersehbare Reise mitnimmt und dabei zusammen mit dem Publikum in eine neue Ebene des Bewusstseins dringt.

“Im Alter von 24 Jahren ist die Saxofonistin eine der aufregendsten Stimmen, die die Hamburger Jazz-Diaspora in den vergangenen Jahren hervorgebracht hat, eine Musikerin, deren Ruf schon längst weit über die Landesgrenzen hinausgedrungen ist.“ – Welt am Sonntag, 01/2014

 “Curious Case, erfrischend energiegeladene und impulsive Musik“ – Jazzpodium, 11/2013

 „Aberwitziger, kompromissloser Jazz, hervorragendes Zusammenspiel“ – Die Schwäbische Zeitung, 04/2014

Anna-Lena Schnabel – Saxophon / Philipp Püschel – Trompete / Christian Müller – Bass / Nathan Ott – Drums