Künstler aus Anderswo

Gebhard Ullmann’s BassX3

Berlin

Weltweit einzigartig ist dieses Trio, das am unteren Ende des tonalen Spektrums improvisierter Kammermusik angesiedelt ist. Alles akustisch, klingt es mal wie ein ganzes Orchester, dann wie elektronisch verfremdete Musik, im nächsten Moment wieder ganz intim.

Alle drei Musiker sind bekannte Komponisten und Improvisatoren. Ihre erste CD „BASSX3“ wurde 2005 auf Drimala Records in den USA veröffentlicht. Die zweite CD „Transatlantic“ erschien 2012 bei Leo Records.Sie erhielt mit dem Choc den führenden französischen Jazzpreis und erhielt weltweit überschwängliche Kritiken.

Gebhard Ullmann (Bassklarinette & Bassflöte) Chris Dahlgren (Kontrabass & Objekte) Antonio Borghini (Kontrabass & Objekte)